interpretatio


interpretatio
1) толкование, объяснение (1. 23 D. 1, 3);

interpretatione suppleri (1. 13 eod.);

adiuvari (1. 64 § 1 D. 35, 1);

coangustari (1. 120 D. 50, 16); (Gai. I. 165. 188. III. 15. 44. 54. 93. 109).

2) oграничение (1. 30 pr. C. 9, 9).

Латинско-русский словарь к источникам римского права. Изд. 2-е, дополненное. - Варшава, Типография К. Ковалевского. . 1896.

Смотреть что такое "interpretatio" в других словарях:

  • interpretatio — index construction, explanation, paraphrase Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 …   Law dictionary

  • interpretatio —    (s.f.) Se per sinonimia intendiamo l uso simultaneo di al­cuni sinonimi (cioè di parole diverse che hanno o sembrano avere lo stesso significato e per le quali risulta in realtà una sfumatura di senso fissata in molti casi dall uso) al fine di …   Dizionario di retorica par stefano arduini & matteo damiani

  • Interpretatio Celtica — Interpretatio Celtica, auch Interpretatio Gallica, ist die Bezeichnung für die „Keltisierung“ griechischer oder römischer zu keltisch/gallischen Gottheiten, Sie wurde vorwiegend im römischen Gallien angewandt und ist das lokale Gegenstück zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Interpretatio graeca — is a Latin term for the common tendency of ancient Greek writers to equate foreign divinities to members of their own pantheon. Herodotus, for example, refers to the ancient Egyptian gods Amon, Osiris and Ptah as Zeus , Dionysus and Hephaestus ,… …   Wikipedia

  • Interpretatio graeca — es una expresión latina para designar a la frecuente tendencia de los antiguos escritores griegos de equiparar divinidades extranjeras con miembros de su propio panteón. Heródoto, por ejemplo, alude a los antiguos dioses egipcios Amón, Osiris y… …   Wikipedia Español

  • Interpretatio Romana — Interpretatio Romana,   Übertragung lateinischer (bei der Interpretatio Graeca griechischer) Götternamen auf die Gottheiten anderer Völker durch römische (griechische) Schriftsteller. Der Vorgang setzt die funktionale Identifikation römischer… …   Universal-Lexikon

  • Interpretatio Graeca — et Interpretatio Romana sont deux locutions latines qui désignent la propension des Grecs et des Romains de l Antiquité à assimiler les divinités des barbares à leurs propres divinités. Un exemple cité par Hérodote est l assimilation des… …   Wikipédia en Français

  • Interpretatio Christiana — bezeichnet die Umwandlung oder Umdeutung jüdischer oder heidnischer Bräuche und Überlieferungen in christlichem Kontext. Beispiele sind: Die Wintersonnwendfeier Sol Invictus wurde zu Weihnachten. Die Darstellung des griechische Hirtengottes Pan… …   Deutsch Wikipedia

  • Interpretatio Romana — Als Interpretatio Romana (lat. etwa: „römische Übersetzung“) bezeichnet man die römische Sitte, fremde Gottheiten durch Identifikation mit römischen Gottheiten der eigenen Religion einzuverleiben. Der Begriff geht zurück auf Tacitus, der in… …   Deutsch Wikipedia

  • Interpretatio Graeca — Unter Interpretatio Graeca (lateinisch für „griechische Übersetzung“) versteht man die Angewohnheit antiker griechischer Autoren, ihnen unbekannte Gottheiten nichtgriechischer Kulturen mit griechischen Göttern gleichzusetzen und sie entsprechend… …   Deutsch Wikipedia

  • Interpretatio Graeca — In|ter|pre|ta|tio Grae|ca [ grɛ:ka] die; <aus lat. interpretatio Graeca »griech. Auslegung«> griech. Deutung u. Benennung nicht griech. Götter (z. B. Amon als Zeus) …   Das große Fremdwörterbuch

Книги



Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.